Quality Award für Best Western Hanse Hotel Warnemünde

Das Best Western Hanse Hotel Warnemünde in Rostock-Warnemünde zählt zu den Gewinnern der Best Western Quality Awards 2010. Diese Prämierung wurde auf der diesjährigen Herbsttagung der Best Western Hotels Deutschland GmbH verliehen und zeichnet diejenigen Hotels aus, die die besten Ergebnisse bei den jährlichen Qualitätsprüfungen erzielten.

Rostock-Warnemünde, 10. Dezember 2010.

Zur diesjährigen Best Western Herbsttagung in Berlin, zu der sich rund 150 Hoteliers aus Deutschland und Luxemburg trafen, wurde das Best Western Hanse Hotel Warnemünde mit dem Quality Award 2010 geehrt. Der Best Western Quality Award wird nach den Qualitätskontrollen der weltweiten Marke an diejenigen Hotels vergeben, die in den jährlich durchgeführten Überprüfungen am besten abschneiden. Das Vier-Sterne-Hotel konnte sich mit 52 von 52 Punkten im so genannten „Quality Performance Index“ und dem besonders guten Abschneiden in allen einfließenden Online-Bewertungsportalen und Gästefragebögen den zweiten Platz sichern. „Wir freuen uns außerordentlich darüber, dass wir diese hervorragende Platzierung bei den Best Western Quality Awards erzielen konnten“, so Carsten Jaeckel, Direktor des Urlaubshotels an der Ostseeküste. „Dieses Ergebnis spiegelt nicht nur die recht hohen Investitionen in den Bereichen Instandhaltung und Renovierung wider, nein, besonders wichtig ist die ehrliche und herzliche Art der Betreuung durch unsere tollen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Ohne dieses Team wäre eine so gute Bewertung nicht möglich“, fügt er hinzu.

Weltweit einheitliche Qualitätsstandards
Bei der jährlichen Qualitätskontrolle, der sich alle mehr als 4.000 Best Western Häuser in rund 80 Ländern unterziehen müssen, werden weltweit einheitliche Qualitätsstandards überprüft. „Die Gäste müssen sich auf eine gleich bleibend hohe Qualität bei Ausstattung und Service in einem Best Western Hotel verlassen können. Trotz individueller Ausstattung und Einrichtung der einzelnen Häuser ist ein einheitlicher Standard in allen Best Western Hotels weltweit Pflicht“, betont Christoph Schug, Direktor der Qualitätssicherung in Deutschland. Neben den Mindeststandards werden die Gästezimmer und die öffentlichen Bereiche sowie Zusatzeinrichtungen wie Restaurant und Konferenzräume genauestens unter die Lupe genommen. Darüber hinaus wird das Hotelpersonal auf Freundlichkeit, Kompetenz und Service geprüft. In jedem der Bereiche muss eine Mindestpunktzahl erreicht werden. Ist dies nicht der Fall, und beseitigt das Hotel die Mängel nicht innerhalb einer bestimmten Frist, wird das Haus aus der Best Western Hotelgruppe ausgeschlossen. Seit 2008 werden in Deutschland und Luxemburg für die Berechnung des Quality Performance Index zusätzlich die Meinungen aus den Gästefragebögen der Hotels berücksichtigt und mit den Punkten aus der Qualitätsprüfung verrechnet. Zudem fließen die Umfragen aus mehreren Online-Bewertungsportalen, wie hotel.de oder HRS.de in die Auswertung ein. Auch mögliche Gästebeschwerden, die in der deutschen Best Western Servicezentrale eingegangen sind, sind ein weiterer Faktor. Die Best Western Quality Awards zeichnen schließlich jährlich diejenigen Hotels aus, die in den Qualitätskontrollen der weltweit größten Hotelkette, in den Online-Bewertungsportalen und bei den Befragungen der Gäste am besten abschneiden.

Pressekontakt im Hotel:
Best Western Hanse Hotel Warnemünde
Carsten Jaeckel, Direktor
Parkstraße 51, 18119 Rostock-Warnemünde
Telefon (03 81) 54 50, Fax (03 81) 54 53 006
E-Mail: info@hanse.bestwestern.de
Website: www.hanse.bestwestern.de
Bildmaterial steht zum Download bereit unter:
www.bestwestern.de/Bildmaterial

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.000 Hotels in mehr als 80 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 190 individuelle Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und bieten gleichzeitig einen individuellen Stil und lokalen Flair.

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn
Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31
Tina Weik -14, Fax (0 61 96) 47 24 60
E-Mail: presse@bestwestern.de
Webseite: www.bestwestern.de/presse

Weitersagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.